Steuerberatung

Der klassische Bereich der Steuerberatung umfasst natürlich die üblicherweise zu erbringenden Leistungen wie:
die Erstellung der monatlichen Finanzbuchhaltung,
hierauf basierend die Fertigung von Jahresabschlüssen sowie anschließend die Fertigung der privaten oder betrieblichen Steuererklärung.

Aus der Bezeichnung „Beratung“ ergibt sich allerdings zwangsläufig, dass dies nicht alles sein kann: Neben der betriebswirtschaftlichen Beratung stellt sich natürlich auch die Frage nach der steuerlichen Planung. Denn gerade Steuerzahlungen kommen oft zur Unzeit und müssen daher sorgfältig geplant werden. Ein Liquiditätsloch durch Steuerzahlungen muss grundsätzlich vermieden werden. Die Analyse der Summen und Saldenliste gehört daher ebenso zu unseren Aufgaben wie die eigentliche Buchhaltung selbst.

Die Erstellung von Zwischenabschlüssen, Liquidation, Eröffnungs- und Schlussbilanzen gehören nach unserer Meinung ebenso zum zwingenden Beraterprofil. Wir betreuen ein Unternehmen gerne und intensiv und zwar von Anfang bis zum Ende.

Hierzu zählt dann natürlich auch eine Nachfolgeplanung. Haben Sie rechtzeitig daran gedacht Ihr Unternehmen für die Übergabe in die nächste Generation oder den Verkauf an fremde Dritte vorzubereiten?

Haben Sie schon einmal über erbschaftsteuerliche Themen nachgedacht? Auch hier steht Ihnen die Kanzleiführung mit Rat und Tat bei dem sehr sensiblen Thema zur Verfügung.